SIGG

SigG - Signaturgesetz

Das i‑effect® Modul *SIGG wurde offiziell durch die Bundesnetzagentur veröffentlicht. Es entspricht damit dem deutschen Signaturgesetz (SigG).

Signieren SIGG Signaturgesetz EDI IBM

Die Signieroperationen laufen serverbasiert auf IBM Power Systems (System i, iSeries, AS/400). Die Signiersitzung lässt sich komfortabel über die grafische Oberfläche des Servers einrichten. *SIGG besteht aus einem IBM i Client, der den Signaturauftrag erstellt, und einem Java-basierten Signatur-Server für die Verarbeitung. Die Signatur wird in einer geschlossenen Systemumgebung aufgebracht, was höchste Sicherheit gewährleistet.

Anwendungsbeispiel *SIGG

EDI PDF Mapping Versand

Erstellung, Versand und Archivierung von qualifiziert digital signierten Nachrichten

Mit den i‑effect® *SPOOL Modulen werden Druckerströme in das gewünschte Dateiformat konvertiert und mit einer qualifizierten digitalen Signatur versehen. Im Anschluss wird die Gültigkeit der signierten Datei überprüft und als Kopie mit dem Prüfbericht im Infostore Archiv abgelegt. Die signierte Datei kann anschließend über *AS2, *EMAIL, *OFTP, *TELEBOX, *HTTP oder auch *FTP versendet werden.

Gesetzeskonform

Im elektronischen Geschäftsverkehr ersetzt die so genannte qualifizierte elektronische Signatur die Unterschrift. Das deutsche Signaturgesetz, kurz SigG, und die deutsche Signaturverordnung, kurz SigV, sichern die Rechtsgültigkeit der Signatur durch strenge technische Vorgaben an die Signatur-Software. i‑effect® *SIGG erfüllt diese Vorgaben, die durch Herstellererklärung an den Gesetzgeber nachgewiesen werden.

Funktionen

  • Qualifizierte elektronische Signatur zum Versand und Empfang elektronischer Rechnungen gemäß Umsatzsteuergesetz
  • Erstellen von Massensignaturen
  • Mehrfach-Erzeugung von Signaturen durch gleichzeitige Nutzung von Kartenlesegeräten
  • Unterstützt die Signaturerzeugung für PDF (Adobe Reference 1.6) , als P7S, P7M und PKCS7 sowie für EDIFACT S4
  • Unterstützter Standard PKCS#11 zum Zugriff auf Chipkarte (Cryptographic Token Interface Standard)
  • Detailanzeige Token-Info
  • Detailanzeige Zertifikat-Info
  • Automatisierter Versand per E-Mail, E-Fax, AS2, TELEBOX, FTP, OFTP (optional)

Chipkarten-Slot

  • Übersichtsanzeige aller verfügbaren Slots
  • Slot-Filter: Anzeige der für Massensignatur geeigneten Slots
  • Einstellung und Überschreibung individueller Werte für die Gültigkeit der Signatursitzung je Slot
  • Automatische Deaktivierung des Slots beim Erreichen der eingestellten Signaturanzahl
  • Automatische Ermittlung der Gültigkeitsdauer einer Signatursitzung

Überwachung von Signaturoperationen

  • Übersicht Signaturaufträge (Kontrolle noch-nicht signierter Dokumente) entsprechend Gesetzesvorgabe
  • Statusanzeige erledigter und fehlerhafter Jobs, Signatur-Jobs in Warteschlange, zwischengespeicherte Jobs
  • Automatische Wiederaufnahme zwischengespeicherter Jobs
  • Job-Sicherung bei angehaltenem Signaturserver und Systemabsturz

Protokollierung (Logging) von Signaturserver-Jobs

  • Logging der einzelnen Jobs-Ereignisse im i‑effect® Logbuch
  • Inhaltsanzeige der einzelnen Log-Dateien
  • Warteschlangenübersicht
  • Option manuelles Löschen einzelner fehlerhafter Serverjobs

Integration PDF-Signatur

  • Sichtbar, unsichtbar
  • Seitengenaue Platzierung
  • Platzgenaue Seitenpositionierung
  • Eingabe Grund für Signatur
  • Eingabe der Identität des Signaturinhabers entsprechend Gesetzesvorgabe
  • Platzgenaue Bildhinterlegung
Telefon
Telefon
Kontaktformular
Kontaktformular

Sie haben weitere Fragen? Schildern Sie uns Ihr Anliegen und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Absenden
Live-Chat
Live-Chat

Wie können wir Ihnen behilflich sein? Chatten Sie mit uns! Einer unserer Experten wird unverzüglich für Sie zur Verfügung stehen.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Chat starten